Kapitalgeber


Kapitalgeber
m, Kapitalgeberin f investor
* * *
Ka·pi·tal·ge·ber(in)
m(f) investor, lender
* * *
Kapitalgeber m, Kapitalgeberin f investor
* * *
m.
investor n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kapitalgeber — sind Personen oder Institutionen wie zum Beispiel Banken, die ein Unternehmen mit den erforderlichen Finanzmitteln (Eigenfinanzierung und Fremdfinanzierung) versorgen. [1] Erwerben die Kapitalgeber gleichzeitig Eigentumsrechte in Form einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Kapitalgeber — Ka|pi|tal|ge|ber 〈m. 3〉 jmd., der Kapital bereitstellt, um ein Unternehmen aufzubauen od. ein Produkt zu entwickeln; →a. Geldgeber ● ohne einen solventen Kapitalgeber würde sich dieses Großprojekt nicht realisieren lassen * * * Ka|pi|tal|ge|ber,… …   Universal-Lexikon

  • Kapitalgeber — Ka|pi|tal|ge|ber …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Diamond-Modell — Das Modell von Diamond (auch: Existenzerklärung für Banken) ist ein zentraler Forschungsbeitrag für die Erklärung der Existenz von Banken in der Banktheorie. Das von dem US amerikanischen Ökonomen Douglas W. Diamond geschriebene Paper, das Banken …   Deutsch Wikipedia

  • Modell von Diamond — Das Modell von Diamond (auch: Existenzerklärung für Banken) ist ein zentraler Forschungsbeitrag für die Erklärung der Existenz von Banken in der Banktheorie. Das von dem US amerikanischen Ökonomen Douglas W. Diamond geschriebene Paper, das Banken …   Deutsch Wikipedia

  • Early Stage — Risikokapital – auch Venture Capital oder Wagniskapital genannt – ist außerbörsliches Beteiligungskapital („private equity“), das eine Beteiligungsgesellschaft zur Beteiligung an als besonders riskant geltenden Unternehmungen bereitstellt. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Growth Finance — Risikokapital – auch Venture Capital oder Wagniskapital genannt – ist außerbörsliches Beteiligungskapital („private equity“), das eine Beteiligungsgesellschaft zur Beteiligung an als besonders riskant geltenden Unternehmungen bereitstellt. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Risikokapital — – auch Venture Capital oder Wagniskapital genannt – ist außerbörsliches Beteiligungskapital („private equity“), das eine Beteiligungsgesellschaft (Venture Capital Gesellschaft) zur Beteiligung an als besonders riskant geltenden Unternehmungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Risikokapitalanlage — Risikokapital – auch Venture Capital oder Wagniskapital genannt – ist außerbörsliches Beteiligungskapital („private equity“), das eine Beteiligungsgesellschaft zur Beteiligung an als besonders riskant geltenden Unternehmungen bereitstellt. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Risikokapitalgeber — Risikokapital – auch Venture Capital oder Wagniskapital genannt – ist außerbörsliches Beteiligungskapital („private equity“), das eine Beteiligungsgesellschaft zur Beteiligung an als besonders riskant geltenden Unternehmungen bereitstellt. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Seed Finance — Risikokapital – auch Venture Capital oder Wagniskapital genannt – ist außerbörsliches Beteiligungskapital („private equity“), das eine Beteiligungsgesellschaft zur Beteiligung an als besonders riskant geltenden Unternehmungen bereitstellt. Das… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.